Einfluss von Hämoxygenase-Polymorphismen auf die Blutdruckregulation

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
957885
  • Produktbeschreibung

    Einfluss von Hämoxygenase-Polymorphismen auf die Blutdruckregulation

    Hypertonie ist weltweit eine der häufigsten Erkrankungen und ein bedeutender Risikofaktor für Folgeerkrankungen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall, in über 90 Prozent findet sich eine essentielle Hypertonie. Die hypertensive Krise ist ein akut lebensbedrohlicher Zustand, der unbehandelt sehr schnell zu Endorganversagen und zum Tod führen kann. Die Hämoxygenase und ihre Stoffwechselprodukte scheinen einen modulierenden Effekt auf das Gefäßsystem zu haben und können somit in die Blutdruckregulation eingreifen. Diese Studie umfasst 174 Patienten die mit der Diagnose hypertensiven Krise an die Notfallaufnahme des AKH kamen und ein entsprechendes Vergleichskollektiv. In den Patienten und Probanden wurden 3 SNPs (Single-Nucleotid- Polymorphismus) und ein GT-Repeat Polymorphismus des HMOX1 Gens bestimmt. Es zeigte sich dass Träger einer Variante des Polymorphismus ein signifikant höheres Risiko für die Entwicklung einer hypertensiven Krise aufwiesen als Patienten die diese Variante nicht trugen.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    VDM Verlag Dr. Müller
    ISBN / EAN
    9783639294859
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1957499

    Mongelli:Molecular Dynamics Simulations

    99,95
    Art.Nr. 1028277

    Reiß:Praxisbuch IT-Dokumentation

    46,30
    Art.Nr. 1479181

    Ramirez Molina:Diseño de una arquitectu

    71,00
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!