Tod auf den Schienen - 9 mörderische Eisenbahnkrimis

Verfügbarkeit:
nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer:
2615370
  • Produktbeschreibung

    Tod auf den Schienen - 9 mörderische Eisenbahnkrimis

    9 Krimis, bei denen das Verbrechen an Bord ist <br><br> u.a. mit Lee Marvin, Ernest Borgnine, Walter Matthau, Heiner Lauterbach, Fritz Wepper, Alfred Molina, Christoph Waltz ...

    ORIENT-EXPRESS (1944) – Auf dem Balkan bleibt mitten in einem Tunnel der Orientexpress stehen. Jemand hat die Notbremse gezogen. Als das Licht angeht, liegt Rechtsanwalt Branko ermordet in seinem Abteil.


    DER GEISTERZUG (1957) – Peitschender Regen, Gewitter, Nebelschwaden und dazu ein gottverlassener, unheimlicher Bahnhof: Passend zur gruseligen Szenerie tischt der Bahnhofsvorsteher auch noch die Geschichte vom Geisterzug auf, der jede Nacht mit großem Getöse vorbeifahren soll, seitdem sich vor einigen Jahren ein mysteriöser Mordfall ereignete.


    EIN ZUG FÜR ZWEI HALUNKEN (1973) – Hobos, so nennt man die Wanderarbeiter, die verbotenerweise auf Güterzügen durch den Westen der USA reisen. Shack ist aber die Sorte Lokführer, unbarmherzig, unmenschlich und sadistisch, die niemandem gestattet, ungewollt auf seinen Zug aufzusteigen. Als Shack einen unliebsamen Mitreisenden entdeckt, entspannt sich ein mörderisches Duell um Leben und Tod auf dem fahrenden Zug ...


    STOPPT DIE TODESFAHRT DER U-BAHN 123 (1974) – Vier Gangster entführen die New Yorker U-Bahn Pelham 123. Die Forderung: Eine Million Dollar. Zeitfenster: Eine Stunde. Für jede Minute, die das Geld später einlangt, soll ein Fahrgast erschossen werden.


    DER GEISTERZUG VON CLEMATIS (1978) – Clematis ist eine australische Kleinstadt. Als ein Mann eines morgens tot in seinem Garten aufgefunden wird, ist dies der Beginn einer Reihe von mysteriösen Ereignissen. Anscheinend wurde das Opfer von einem Zug überfahren. Detektiv Morrow will dem geheimnisvollen Todesfall auf den Grund gehen.


    NACHTZUG INS GRAUEN (1984) – Von der Schallplatte, die Rechtsanwalt Mackay der jungen Kathy Chalmers vorspielt, ertönt eine Stimme aus dem Grab. Es handelt sich dabei um die letzten Worte von Robert Austin, der mittels Tonaufnahme alle Verwandten in sein schottisches Schloss bestellt, wo sein letzter Wille verlesen werden soll. Mit dem Nachtzug reist Kathy nach Schottland, doch schon bald gibt es eine erste Leiche.


    LIEBE, TOD UND EISENBAHN (1990) – Die Modelleisenbahn, die Raimund eines Tages geschenkt bekommt, wird nach und nach zum Stör- und Belastungsfaktor für seine Beziehung. Zwar duldet seine Frau Karin anfangs dieses Hobby noch, aber als Raimund fast ausschließlich seine Zeit mit den Zügen verbringt, fasst sie einen bösen Plan.


    MORD IM ORIENT-EXPRESS (2001) – Meisterdetektiv Hercule Poirot lässt sich in der Hotellobby von seinem Freund dazu überreden, eine Reise im Orient-Express mitzumachen. Aufgrund eines Felsrutsches bleibt der Zug stecken. In seinem Abteil wird kurz darauf der amerikanische Millionär Samuel Ratchett tot aufgefunden, ermordet durch mehrere Messerstiche.


    TERROR IM ORIENT-EXPRESS (2001) – Eine Reihe von Multimillionären und Prominenten wird von einem geheimnisvollen Unbekannten zu einer Reise nach Istanbul im legendären Orient-Express eingeladen. Was als Party angekündigt ist, wird zu einer Fahrt in die Hölle.
     

  • Zusatzinformation

    Altersfreigabe
    FSK 16
    Anzahl der Medien
    9 DVDs
    Spielzeit / Länge
    788 Min.
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 2562681

    "Im Westen nichts Neues" erzählt die ergreifende Ge

    19,99 €
    -33%
    Früher 29,97 €
    jetzt für nur 19,99 €
    Art.Nr. 2590270

    29,97 €
    19,99 €
    Art.Nr. 2575490

    Eine junge Telefonistin sucht aus Liebeskummer den

    19,99 €
  • 0 Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.