Was haben wir gelacht...

Interpret:
EAV
Verfügbarkeit:
nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am:
21.10.2016
Artikelnummer:
126929
  • Produktbeschreibung

    Was haben wir gelacht...

    Fans wissen Bescheid!

    Erstmals seit Anbeginn der Bandgeschichte bekommen Fans einen Einblick in den unermesslich großen Liedgut-Fundus unveröffentlichter Titel der Ersten Allgemeinen Verunsicherung. Das Raritäten-Album enthält 18 nach-mitternächtliche Geniestreiche, nonsensale Rohprodukte und diverse skurrile Kurzgeschichten aus drei Jahrzehnten und zeigt dabei größtenteils die humoristische Seiten der Gruppe auf. Fans des siebten Sinnes und des karikierenden Rockomix sowie jung gebliebene Spaß-Neurotiker mit einem Hang zum Schwachsinn werden begeistert sein!

  • Zusatzinformation

    Interpret
    Format
    Audio-CD
    Anzahl der Medien
    1 CD
    Titelanzahl
    18
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 37644

    Der absolute Wahnsinn! Karat, City und die Puhdys s...

    19,99 €
    EAV
    Art.Nr. 52326
    17,99 €
    14,99 €
    (5,00 / 5)
    Art.Nr. 21332

    Das Album ist vollgepackt mit Songs, die eine unbän...

    22,95 €
  • Titelliste

    1 EAV Was haben wir gelacht - 02:27 Min.
    2 EAV Lonesome Cowboy - 02:51 Min.
    3 EAV Ich tät's noch einmal - 01:12 Min.
    4 EAV Barbie - 03:59 Min.
    5 EAV Schweinefranz - 03:11 Min.
    6 EAV Der blöde Hein - 03:40 Min.
    7 EAV #*ck dich - 01:24 Min.
    8 EAV Halali - 02:06 Min.
    9 EAV Das Auge Basedows - 00:40 Min.
    10 EAV Nummer - 04:00 Min.
    11 EAV Stemmerking - 02:58 Min.
    12 EAV Schecksymbol - 02:58 Min.
    13 EAV Weh dem der pflügt - 01:17 Min.
    14 EAV Komm her - 01:08 Min.
    15 EAV Tanzbaron - 03:52 Min.
    16 EAV Ein Koch - 00:44 Min.
    17 EAV Neandertal 2016 - 04:09 Min.
    18 EAV Das letzte Hemd - 04:26 Min.
    # 1 Interpret  Titel
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!