Solange die Hoffnung uns gehört

Verfügbarkeit:
nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am:
14.06.2017
Artikelnummer:
1499350
sofort lieferbar
13,40 €
Versandkosten
  • Produktbeschreibung

    Solange die Hoffnung uns gehört

    Die berührende Geschichte einer jungen Mutter, die ihr Kind zu retten versucht, indem sie es auf eine Reise ins Ungewisse schickt.
    Frankfurt, 1938: Als Sängerin darf die Jüdin Anni nicht mehr auftreten. Nur mit Mühe kann sie für sich und ihre kleine Tochter Ruth sorgen. Die Angst vor dem NS-Regime wird immer größer, aber all ihre Bemühungen, gemeinsam auszureisen, scheitern. Schließlich ringt sich Anni zu der wohl schwersten Entscheidung für eine Mutter durch: Um wenigstens ihre Tochter in Sicherheit zu wissen, schickt sie Ruth mit einem der Kindertransporte nach England. So bald wie möglich will Anni ihr folgen. Doch dann bricht der Krieg aus, und sie kann das Land nicht mehr verlassen …
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Aufbau TB
    ISBN / EAN
    9783746632896
    Anzahl Seiten
    471
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 72730

    Das Schicksal der »Austauschjuden«

    25,70 €
    10,30 €
    Art.Nr. 73802

    Frühjahr 1813: Europa stöhnt unter Napole...

    25,70 €
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.